• ZENTRALHALTESTELLE

Erwachsenwerden - Im Gespräch mit Hendrik Hadlich vom Walden e.V.


Für diesen Podcast habe ich mich mit Hendrik Hadlich vom FUEGO e.V und dem Verein WALDEN in Chemnitz Euba getroffen, im WALDEN Basecamp. Dort findet gerade das "Hip Hop Zirkus Camp“ statt, mit Rap, Breakdance, Graffiti, Clownerie, DJ, Parkour und Trapez Workshops. Das Camp ist ausgebucht, an jedem Ort des Camps passiert irgendwas. Bei bestem Wetter wird gerade eine neue Skaterampe gebaut, Kids malen, tanzen, singen, rappen und proben, für die finale Aufführung am letzten Tag. Der Camp-Aufenthalt mit Ferienlager-Charakter und Lagerfeuer soll jungen Menschen helfen, zu sich zu finden und im Leben zurechtzukommen. Der Aufenthalt für die 10- bis 18jährigen ist kostenfrei, inklusive Übernachtung und Verpflegung.

Hier habe ich mich mit dem Erlebnispädagogen hingesetzt und ein Gespräch geführt: über den WALDEN e.V., seinen Werdegang, den Chemnitzer B-Hof und seine Zeit im AJZ, wo er bis 2019 Geschäftsführer war. Hendrik ist im Vorstand des FUEGO e.V., dem Institutionen wie das Kulturhaus Arthur, die Grüne Helene, die Spinnerei, das Atomino und viele weitere angehören. Der Verein arbeitet seit 2007 an dem Ziel, ein Festival fernab von kommerziellen Strukturen zu etablieren: das soziokulturelle und ehrenamtlich organisierte "Fuego a la isla“. Wie es Hendrik, seinem Team und laufenden Projekten momentan geht und wie man sich mit der aktuellen Situation arrangieren will, erfahrt ihr im ZENTRALHALTESTELLE Podcast Nummer 7!

Der ZENTRALHALTESTELLE Podcast ist verfügbar hier auf SPOTIFY und APPLE PODCASTS


Audiomastering: Michael Schmidt (Team Red Tower)

Fotos: Franziska Kurz (Team Red Tower)

258 Ansichten

ZENTRALHALTESTELLE  [ˈkʰɛmnɪt͡s]  

Zentralhaltestelle Chemnitz

Straße der Nationen 99

D-09113 Chemnitz

Email: hallo@zentralhaltestelle.de

  • White Facebook Icon